Notizen und Bookmarks

Posted on Mai 26, 2013 in PHP, Projekte, Verschiedene Skripte | 2 Comments
Notizen und Bookmarks

Zwei kleine Skripte, die ich immernoch regelmäßig nutze, sind mein Notizzettel und meine Bookmarksauflistung. Beides sind ziemlich einfach und machen nicht viel, ich möchte sie dennoch nicht missen. Daher habe ich sie seit langem mal wieder aktualisiert.

Mein Notizzettel ist nicht viel mehr als ein JavaScript basierter Richtexteditor, der seinen Inhalt in eine Datei speichert. Interessante Links, ToDo Listen usw. Tippe ich so schnell dort ein und speichere sie, um sie dann z.B. in der Arbeit zu nutzen.

Bookmarks ist ein PHP Skript, das eine bookmarks.html (die man z.B. aus Chrome oder Firefox exportieren kann) anzeigt. So kann ich auch von der Arbeit oder dem Smartphone auf meine Bookmarks zugreifen. Nachdem sich die bei mir nicht so oft ändern, reicht es auch, wenn ich sie nur ab und an aktualisiere und neu hochlade.

Herunterladen könnt ihr die Skripte auf github:

 

2 Comments

  1. Daniel S
    27. Mai 2013

    Meine Bookmarks aktualisieren sich häufig. Da wäre es mir zu mühsam ständig eine Datei aktualisieren zu müssen. Ich nutze daher Google Chrome, der meine Bookmarks und die besuchten Seiten auf allen Geräten synchronisiert – auch auf einem Android-Handy. Einfach unheimlich praktisch.

  2. Besch
    5. Juni 2013

    Aber dann liegen die Sachen ja einfach so, offen für alle im Web. Habe ich irgendwie ein flaues Gefühl. Kann man das ändern, also ähnlich wie bei selfoss ein Login davor setzen?